Zum Inhalt springen

Mein Weg 2020

Da steht es nun vor mir, erwartungsvoll, neugierig, frisch geschlüpft. Ich betrachte es argwöhnisch, wurde ich doch zu oft enttäuscht. Das alte habe ich gerade abgestreift wie die Schlange ihre alte Haut. Die guten Teile behalte ich, der Rest wird verscharrt, er bringt mich nicht weiter. Nun also alles wieder von vorn, alles so wie immer. NEIN. Das Wort prangt in Großbuchstaben in meinem Kopf. Nein, nicht wie immer. Auf keinen Fall wie immer. Keine leeren Versprechungen. Machen. Nicht grübeln, nicht alles in Frage stellen. Das neue Jahr steht vor mir, reicht mir die Hand, zwinkert mir zu, hat sich herausgeputzt. Diese 4 Zahlen sehen mich an. Fröhlich. 2020 was für ein herrlicher Anblick. Ich muss nur zugreifen, es zulassen und stur den Weg gehen, den ich mir vorgenommen habe. Nicht vom Weg abkommen, egal wie viele andere Wege mir angeboten werden. Ich muss diesen nehmen, der bergauf geht, mal steinig, mal glitschig ist. Ich weiß, dass die anderen Strecken kürzer sind, gerade, mit wundervoll weichen Belag. Ich weiß aber auch, wo all die anderen Wege enden, nämlich hier. Am Anfang. Da wo dann alles wieder von vorn losgeht, da wo es wie immer ist. Nein. Das Wort schreit mich an, zischt und brodelt in mir. Nein, nicht wie all die anderen Jahre. Jetzt ist endgültig Schluss, mit den falschen Versprechungen, mit der gespielten Euphorie. Jetzt gibt es kein Aber, keine Entschuldigungen mehr. Herzlich willkommen 2020, auf ein erfolgreiches, wundervolles Jahr. Lass uns gemeinsam diesen Weg gehen. #royjacoby #royjacobyautor #siehabenesgeschworen #2020 #meinweg #thriller #podcast #musik #song #autor #autorenleben #zukunft #positiv #2020wirdmeinjahr

Published inWas mich bewegt

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Roy Jacoby - Autor - Podcaster - Emotions Maker