Zum Inhalt springen

Kategorie: Podcast

Episode 10 – Meine Tochter und ich bei JamFM, die Suche nach dem grünen Gel, das Jahr 1986

Jubiläumsfolge, mein Haus wird von tausenden von Frauen belagert

Ich war mal mit meiner fantastischen Tochter bei der Morning Show vom Berliner Radiosender JamFM. Was wir da von uns gegeben haben, könnt ihr hier in dieser Folge hören. Außerdem gab es ein Vater Tochter Gespräch über Sex, ebenfalls bei JamFM. Ich suche in dieser Folge auch ein bestimmtes Haargel von Wella. Und mein Buch kann man mit Widmung und ohne Versandkosten bestellen.

Leave a Comment

Episode 9 – Romy Hausmann, Cookie Ellerdahl und Stadtbibliothek Teltow, Serien, Filme und Musik 1985

In dieser Episode erfahrt ihr, wie es ist, zu einer Romy Hausmann Lesung zu gehen, wo sich das Mekka für lesewütige befindet (Stadtbibliothek Teltow), erfahrt wieder etwas von der Ausnahme Autorin Cookie Ellerdahl, und was es für besondere Serien, Filme und Musik 1985 gab. Eine Sinnliche, ähm besinnliche 2. Advents Folge, die euch hoffentlich wieder die Woche versüßt.

Leave a Comment

Episode 8 – Interview mit mir, 1984 das Jahr meiner Lieblings- Serien, Filme und Musik, Erste Advent Folge

Hui wie die Zeit vergeht, heute ist der 1. Advent, das ist schon die 8. Episode meines Podcast #roysuniversum . Tja was soll ich euch sagen. Vor lauter Arbeit war ich noch weniger auf diese Folge vorbereitet als sonst, ich wusste nur, das Jahr 1984 ist heute dran. Am Anfang sage ich noch, das wird heute eine kurze Folge, aber ich glaube, es ist die längste Folge geworden, die ich jeh aufgenommen habe. Heute mit dabei @liesamarin und @diabooks78 . Die erste Frau, hat heute ein tolles Interview mit mir auf ihrer Facebookseite veröffentlicht, dass ich live, in dieser Podcast Folge vorlesen werde und die zweite Frau macht eine tolle Aktion auch auf Facebook, wo sie jeden Tag, bis Heiligabend vielen Autoren eine Frage stellt (also ein Tag, eine Frage) und mit einem gewaltigen Aufwand, dann jeden Tag die Antwort auf ihrer Seite präsentiert. Da kann man nur den Hut ziehen, wie sehr bei manchen die Leidenschaft für Bücher und alles, was damit zu tun hat, ausgeprägt ist. Und das ohne wirklich etwas davon zu haben. Hört euch bitte diese Folge an, um ein wenig mehr von den beiden Frauen zu erfahren. Großes Kino kann ich euch nur sagen. Apropos großes Kino, 1984 war ein sehr gutes Jahr für Serien Filme und Musik. Hört selber wie ich bei meiner Lieblingsserie, Film oder Musik ausflippe. Ein toller Rückblick auf das wunderbare Jahr 1984. Hoffe, ich als euer Emotions Maker kann euch wieder die Woche versüßen mit dieser 8. Episode meines Podcasts Roys Universum. Bitte teilt, erzählt, likt, oder abonniert diesen Podcast, mein Baby, dass mir sehr am Herzen liegt. — Send in a voice message: https://anchor.fm/roy-jacoby-autor/message

Leave a Comment

Episode 7 – Buch Berlin, Die Macht der Musik und 1983 das besondere Jahr

Oh mein Gott, mir fällt gerade auf, dass diese Episode tatsächlich eine ganz besondere ist. Es ist die 7., diese Zahl ist die Lieblingszahl meiner Frau und genau in dieser Folge erzähle ich, wie ich sie 1983 zum ersten Mal traf und mich in sie unsterblich verliebte. Außerdem erfahrt ihr, warum ich nicht bei der Buch Berlin war, obwohl ich hier eine Eintrittskarte in den Händen halte, die ich mir gekauft hatte. Ich sage nur Parkplatz Phobie. Was es neues beim Berlin Crime Pack gibt, also bei @nadine_teuber @claudia.giesdorf @sandy_mercier_autorin und @sven.liewert_autor und warum ihr unbedingt der Buchbloggerin @lesend_durchs_leben auf Instagram folgen solltet, auch das erfahrt ihr in der 7. Episode vom weltberühmten Podcast Roys Universum. Von Ernst bis fröhlich ist alles dabei, denn ich bin euer Emotions Maker, so seid ihr das von mir gewohnt. Wer auch wissen möchte welchen Wunsch ich von @cookie.ellerdahl erfüllt haben möchte, der sollte diese Folge auf keinen Fall verpassen. Viel Spaß. — Send in a voice message: https://anchor.fm/roy-jacoby-autor/message

Leave a Comment

Episode 6 – Depression, Berlin Crime Pack und das Jahr 1982

Ich möchte meine Augen nicht öffnen. Die Schlinge um meinen Hals, macht es mir unmöglich ruhig zu atmen. Der Druck aufstehen zu müssen wird immer unerträglicher. Die Angst ist wieder da. Das Rauschen in meinen Ohren wird stärker, während sich die Schlinge weiter schließt. Ich kann der irrsinnigen Versuchung nicht widerstehen und greife mir an den Hals. Da ist nichts, obwohl sich der Hals immer mehr zuschnürt. Tränen bahnen sich den Weg aus meinen Augen, egal wie sehr ich sie zukneife. Die Angst ist dabei mir meinen Brustkorb von innen aufzureißen. Ich schreie. Tonlos. Mutlos. Dies sind keine Sätze aus meinem neusten Thriller. Dies ist die Realität, die ich fast jeden Morgen erlebe. Das ist, wenn die Depression wie ein schwarzes Tuch, sich über mich senkt. Mich einhüllt. Ja, der lustige Kerl leidet unter Depressionen. Mit der 6. Episode meines Podcasts #roysuniversum möchte ich mich outen. Inspiriert wurde ich dazu, durch @torstensträter. Wie viel Menschen, liebe Menschen ich dadurch schon vor den Kopf gestoßen habe, kann ich nicht mehr an einer Hand abzählen. Erst vor einer Weile habe ich das mit tollen, lieben Autoren Kolleginnen / Kollegen getan. Ich spreche hier vom #berlincrimepack. @claudia.giesdorf, @sandy_mercier_autorin, @sven.liewert_autor und @nadine_teuber. Eine sehr persönliche Folge. Nicht, um Mitleid zu erhaschen, nicht um irgendjemand um Hilfe zu bitten, sondern um es laut rauszuschreien. Holt euch Hilfe, professionelle Hilfe. Schluckt es nicht einfach herunter und funktioniert, so wie es von euch verlangt wird. Ich freue mich, wenn ihr wieder dabei seid und ich verspreche, der Spaß wird trotzdem nicht zu kurz kommen. Das ist eine meiner Waffen gegen diese Krankheit, der Humor. — Send in a voice message: https://anchor.fm/roy-jacoby-autor/message

Leave a Comment

Karel Gott, David Hasselhoff und New York – 5. Episode

Wer hätte das gedacht, die heutige Folge ist schon die 5. und das auch noch an dem Tag wo die 5. Jahreszeit beginnt. Ich kann leider nicht mehr wiedergeben, welche Themen in dieser Folge behandelt werden. Ich sag mal so, 1981, David Hasselhoff, Karel Gott und New York sind ein paar Schlagwörter, die ich hier nennen möchte. Den Rest, hört einfach selbst. — Send in a voice message: https://anchor.fm/roy-jacoby-autor/message

Leave a Comment

30 Jahre Fall der Mauer Spezial

Für mich einer der wichtigsten Tage in meinem Leben, der 9.11.1989. Heute feier ich in dieser Spezial Folge, den Fall der Mauer vor 30 Jahren. Es sind um die 2 Grad, als ich das Haus verlasse, aber ich friere nicht. Emotionale Hitze durchströmt meinen Körper. Ich habe Glück, mir gegenüber hält ein Taxi und lässt gerade Fahrgäste heraus. Als ich eingestiegen bin, komme ich nicht dazu, mein Ziel zu benennen. »In den Westen?« Höre ich die sonore Stimme des Fahrers und ich kann nur noch verdattert nicken. Die Gedanken purzeln durch meinen Kopf, ohne dass ich eine Chance hätte wenigstens einen zu fassen zu bekommen. Am Moritzplatz ist die Fahrt zu Ende. Ich laufe wie ferngelenkt über die Grenze und ich werde die Aggregatzustände meiner Gefühle, meiner Sinne nie mehr vergessen. Plötzlich ist es ruhig, plötzlich riecht es anders. Das was ich mir in meinen kühnsten Träumen nicht hatte vorstellen können, war jetzt wahr. Ich war im Westen. Ich erzähle auch von meinen 2 Fluchtversuchen. Viel Spaß beim Hören. — Send in a voice message: https://anchor.fm/roy-jacoby-autor/message

Leave a Comment

Ein Plädoyer für Buchbloggerinnen

Was wären wir ohne sie? Buchblogger und Buchbloggerinnen. Wir Autoren wären nicht so bekannt und Leser wüssten nicht bei der großen Auswahl an Büchern welches sie als Nächstes lesen sollten. Nur von ihrer Leidenschaft nach Büchern getrieben, führen sie diesen Job aus. Hobby kann man ja fast gar nicht mehr sagen, denn Buchbloggen ist richtig Arbeit. Außerdem erzähle ich noch kurz was über das Jahr 1980, welche Serien und Filme da gestartet sind. Viel Vergnügen. Euer Roy — Send in a voice message: https://anchor.fm/roy-jacoby-autor/message

Leave a Comment

Halloween Spezial

Eine vollkommen sinnlose Folge, eines zukünftigen Bestseller Autors (IRONIE), als Halloween Spezial verpackt. Was Stadtbibliothek Teltow, Sandy Mercier, Nadine Teuber und Benjamin Blümchen gemein haben, erfahrt ihr hier NICHT. Aber alle kommen drin vor. Wie man richtig mit Kindern umgeht und wie man sich richtig entschuldigt, dass alles erfahrt ihr in dieser Episode. Viel Spaß bei dem Klamauk. Ich liebe euch alle! — Send in a voice message: https://anchor.fm/roy-jacoby-autor/message

Leave a Comment

Warum eigentlich nicht, mein erster Podcast

Nun ist er da, der Podcast von Roy Jacoby. Nehmt teil an Roys Sicht auf die Welt. Mal komisch, mal traurig, mal wild, mal gediegen. Doch eines bleibt es immer, authentisch. Das ist Roy Jacoby, Autor des Psychothrillers, Der beste Freund. In dieser Folge geht es um Cookie Ellerdahl, ohne die er nie soweit gekommen wäre. Die erste Folge zum warm werden. Das Leben ist mal wieder in mein Vorhaben, rein gegrätscht, so dass sie nicht ganz das geworden ist, was ich mir vorgestellt hatte. Aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. Das Nächstemal wird alles besser, anders. Bleibt mir gewogen. Bis zum nächsten Mal, euer Roy. — Send in a voice message: https://anchor.fm/roy-jacoby-autor/message

Leave a Comment
Roy Jacoby - Autor - Podcaster - Emotions Maker